Oktober 1, 2022

Hyggelige Wärme dank Jevi

Es ist kalt und eigentlich will man in den eigenen vier Wänden einfach nur eine hyggelige Stimmung haben. Doch wie oft ist es schon vorgekommen, dass die Heizung nicht anspringt? Nun, zu oft. Wer also nach modernen und qualitativen Heizsystemen sucht, der kann seine Suche nun beenden: Die Produkte von jevi.com/de, einem Tochterkonzern der NIBE Group, sind vielfältig, innovativ und erfüllen allesamt den hohen Qualitätsanspruch, den sich Jevi selbst gesetzt hat. Jevi hat zahlreiche Produkte in seinem breiten Sortiment aufzuweisen. Doch was genau unterscheidet Jevi von seiner Konkurrenz?

Heizen aber umweltfreundlich

Alle Produkte von Jevi orientieren sich an dem Konzept von erneuerbaren Energien. Als Partner des Ausbaus von Windenergien fokussiert sich der Konzern ganz klar auf eine nachhaltige Produktion und Installation von Heizsystemen. Das funktioniert besonders deswegen, weil Jevi stetig die zehn Prinzipien des UN Global Compact erfüllt und jedes Jahr einen Nachhaltigkeitsbericht erarbeitet. Noch dazu ist Jevi Mitglied von REFOOD und THE UPCYCL. REFOOD richtet sich mit seinem Programm an Unternehmen, die sich mehr für Recycling einsetzten und Lebensmittelverschwendung bekämpfen wollen. Jevi garantiert so, dass Lebensmittelreste zu Biogas, Biodiesel und Dünger recycelt werden. Der Konzern UPCYCL unterstützt das Recyclen von überschüssiger Ware und schafft so einen gelungenen Ausgleich für Unternehmen, die umweltfreundlicher wirtschaften wollen.
In allen Branchen, in denen das Unternehmen präsent ist, erfüllt es die aktuell geltenden Gesetze und Vorschriften. Die Erfahrung von Jevi ist zertifiziert und kann sich sehen lassen. Als führender Lieferant von elektrotechnischen Heizlösungen entwickelt sich das Unternehmen mit jedem Produkt weiter und schafft so kundenspezifische Lösungen, die noch dazu nachhaltig und qualitativ hochwertig sind.